Die besten WordPress Themes Anbieter

Geschrieben von:

 

Die Auswahl an kostenlosen –

kommerziellen Themes ist einfach riesig !!!

Die Auswahl an wirklich guten Themes ist gut überschaubar.

Da Du WordPress als Grundlage verwendest, stellt die Suche nach dem richtigen Theme sich als Qual der Wahl heraus.

 

Vorteile eines guten Themes !

 

Es lässt sich nach den eigenen Bedürfnissen anpassen.

Diese Freiheit ist von unschätzbaren Wert, denn Du wirst feststellen, um so länger Deine Webseite online ist, umso mehr wirst Du selbst diese anpassen und verbessern!

 

Dazu möchte ich Dir ein kleines Beispiel nennen:

Heutzutage ist jeder Zweite mit seinem Smartphone im  World Wide Web unterwegs.

Daher sollte doch auch Dein Theme  die mobile Darstellung unterstützen und dem Handy Benutzer eine so gut wie mögliche Darstellung Deiner Webseite bieten.

Oftmals besteht nicht die Möglichkeit wichtige Funktionen in der Demo-Version oder Vorschau zu testen.

Leider bedeutet dies nicht das ein kostenpflichtiges Theme alle wichtigen Funktionen bietet.

Auch hier gibt es viele kostenpflichtige Themes die unzureichend sind!

Ich möchte Dir die Besten kostenpflichtigen Themes-Anbieter vorstellen und Dir eine kleine Hürde auf Deiner Suche ersparen.

Doch bevor Deine Suche beginnt, halte Dir bestimmte relevante Aspekte vor Augen, die ich weiter unten im Bericht aufgeführt habe!

Woher bekomme ich professionelle Themes?

Mein absoluten Favoriten sind die Themes von Woothemes.

 

Woothemes

 

 

Weiterleitung zum Anbieter !.

WooThemes ist einer der besten Anbieter auf dem Markt. WooThemes punktet mit hoher Qualität.

Das Angebot an Premium WordPress Themes ist einfach erstklassik, ebenso die Qualität ist in meinen Augen unschlagbar!

Sage und schreibe 94 Premium Themes stehen dort momentan zur Auswahl.

Für jeden Interessenbereich ist etwas dabei, ob professioneller oder aber auch der Hobby-Blogger kommen voll auf ihre Kosten.

Wer verspielte Super Mario Themes sucht, ist hier definitiv an der falschen Adresse.

Die Designs sind sehr geschmackvoll gehalten und bestechen durch eine hochwertige Optik.

Diese einzigartigen Premium WordPress Themes sind bekannt für optimale und flexible Anpassung nach den Wünschen des Nutzers.

Ein klarer weiterer Vorteil der Woothemes liegt in der SEO Optimierung die jedes Theme mit sich bringt.

Wer einmal ein Wootheme sein Eigen nennen kann, bekommt auf Lebenszeit kostenlosen Support und Updates!

Video-Anleitungen zu bestimmten Funktionen und Extras findet man auf der Homepage.

Ein Blick ins Forum bietet einen viele nützliche Tipps und Tricks und jedes Problem wird relativ schnell angegangen.

Ich gebe zu, der derzeitige Preis von 70 US-Dollar erscheint im ersten Augenblick relativ hoch, allerdings ist diese Investition gut angelegt!

Man erhält nämlich im Premium Standard-Paket  für 70 $  ein dickes EXTRA:

Du bekommst zusätzlich noch 2 weitere Themes Deiner Wahl

kostenlos zum Donwload  angeboten !

Jedes Woo-Themes kann unendlich oft und auf unzähligen Domains verwendet werden

Wer seinen Blog mit einem Woo-Theme betreibt, findet im Dashboard (vorher bitte aktivieren!) das WooDojo und Hauseigene Plugins/Widgets.

Auf der Unterseite Woocommerce gibt es neben speziellen Shop-Themes auch Erweiterungen für Zahlungssysteme wie Sofortüberweisung.de.

 

MajoThems

 

Weiterleitung zum Anbieter !.

Ein weiterer Anbietern nennt sich Mojo Themes, dort befindet sich ebenfalls ein gutes und großes Anbebot an Premium WordPress Themes.

Alle Themes sind sehr hochwertig und als Blog- oder Business-Theme einsetzbar.

Nicht nur nutzer von WordPress kommen hier auf ihre Kosten.

Auch für Redaktionssysteme, wie zum Beispiel Joomla, finden dort Qualitativ hochwertige Designs.

Die Palette der Angebote ist breit gefächert.

Unternehmer können dort speziell abgestimmte Business-Themes ergattern aber auch der einfache Blogbetreiber wird hier fündig werden.

Die entwickelten Premium WordPress Themes von Mojo Themes, bieten neben der guten Optik und Qualität, sehr umfangreiche zusätzliche Funktionen.

Eine Slideshow, die beliebte Farboptionen, die leicht bedienbaren Dropdown-Menüs, Button-Shortcodes für den Editor und noch einiges mehr zählen zu diesen Funktionen.

Man kann wirklich mehr als nur eine Stunde damit verbringen, sich diese wunderschönen Designs anzuschauen.

Die erst klassischen Beschreibungen lassen kaum Fragen offen und punkten in der Ausführlichkeit.

Es lohnt sich wirklich etwas Zeit zu investieren auf der Suche nach seinem Theme!

Leider kann man TopBusiness &Co.  nur auf einem Blog einsetzen.

Wer also ein Theme für mehr als nur einen Blog betreiben möchte, müsste den selben Preis erneut zahlen.

Dafür ist der Kaufpreis eines der Premium WordPress Themes meist unter 40 US-Dollar und meiner Ansicht nach völlig akzeptabel.

Gegen einen kleinen Aufpreis des Premium WordPress Themes, sind die Entwickler bemüht, die eigenen Vorstellungen umzusetzen und anzupassen!

 

ThemeForest

 

Weiterleitung zum Anbieter !.

Eine riesige Auswahl an über 6500 Themes für WordPress bietet der Premium-Themes-Anbieter ThemeForest.

Themenforest ist auch ein sehr beliebter und vor allem sehr bekannter Anbieter. Eine Vielzahle an unterschiedlichen Themes mit hoher Qualität werden Angeboten.

Der Bekanntheitsgrad ist natürlich extrem hoch, ich denke jeder Blogger wird auf ThemeForest einmal vorbeischauen!

Es ist ja auch kein Wunder bei solch einer Auswahl und täglich wächst die Anzahl neuer Premium Themes.

Solltest Du auf der Suche sein nach einem außergewöhnlichen und einzigartigen Theme, dann bist Du bei ThemeForest genau richtig.

In Anbetracht derAusgefallenheit der Funktionen, wie zum Beispiel Image-Slider, Hintergrundbilder, einklappbare Sidebars, Custom Widgets, Shortcodes usw., bietet ThemeForest das volle Programm.

Für Business Themes gehst Du in die Kategorie „Corporate“ und begibst Dich dort auf Deine Suche.

Wer etwas außergewöhnliches, abstraktes oder künstlerisches sucht, findet dieses in der Kategorie „Creative“.

Solltest Du einen Blog führen der Kunst oder Fotografen beinhaltet, dann ist ThemeForest Themes Deine erste Anlaufstelle.

Auffallen, modern sein und sich präsentieren, das alles ist zu finden auf ThemeForest!

Die Preise sind absolut akzeptabel und liegen zwischen 30 und 45 $ für eine gewöhnliche Liezens, allerdings findet man unter den älteren Layouts auch preiswerte Angebote.

Leider dürfen die Themes auch nur auf einer einzigen Webseite betrieben werden, insofern man die reguläre Liezens besitzt.

ThemeForest hat übrigens auch für die CMS Joomla und Drupal tolle Templates im Angebot.

 

Elegant Themes

 

Weiterleitung zum Anbieter !.

Wie der Name es wohl schon verrät, glänzen die Premium WordPress Themes von Elegant Themes durch Eleganz.

Elegant Themes haben eine relativ hohe Auswahl an Premium WordPress Themes und nützlichen Plug-ins.

Natürlich gibt es unterschiedliche Geschmäcker und meine Meinung ist völlig subjektiv zu betrachten aber die Themes konnten mich persönlich nicht überzeugen.

Von der Qualität her gibt es allerdings keinerlei Mängel zu beanstanden!

Aber lass Dich nicht durch meine Meinung beeinflussen und mache Dir am Besten selbst ein Bild.

Jeder interessierte Blogger und Webseitenbetreiber bekommt auch hier ein hochwertiges und gelungenes Design für seinen Firmenblog oder die eigene Privatseite.

Sehr positiv möchte ich jedoch erwähnt haben, dass Du für einen Preis von 39 US-Dollar ganze 75 Premium WordPress Themes erwirbst!

Ein unschlagbares Angebot, wie ich finde, jedoch zu viele um diese alle mal zu testen .

Die Entwickler können auf jeden Fall,  in punkto Funktionalität bei den großen Wettbewerber mithalten.

Es besteht sogar die Möglichkeit sein Elegant Theme  mit ausgewählten Plugins vom Entwickler ausstatten zu lassen.

 

Optimize Press

 

Weiterleitung zum Anbieter !.

Das Optimum für spezielle Bereiche des Internet Marketing Businness bietet Optimize Press mit seinem Premium WordPress Theme.

Egal ob man Affiliateprodukt oder eigene Produkte anbieten will, mit Optimize Press ist das alles kein Problem.

Jeder Internet-Marketer schätzt die besonders gute und kompromisslose kommerzielle Ausrichtung.

Geld verdienen im Internet?

Die Antwort lautet: Optimize Press

Du kannst mit Optimize Press Landing,Squeeze und Slaes pages erstellen!

Um seine eigenen Artikel zu verkaufen sind diese pages (Landing,Squeeze,Sales- Seiten) eigentlich schon Standard und finden sich fast auf jedem Blog, der seine eigenen Produkte promotet, wieder.

Optmize Press bietet zudem ein umfangreiches Sortiment an Buttons, Einbettungen von Videos und diverse Vorlagen, um optimierte Verkaufsseiten und Landeseiten zu erstellen.

Dieses Premium WordPress Theme ist in den richtigen Händen eine schlagkräftige Waffe im Kampf um Kunden und Umsätze.

Die Investition von 97 US-Dollar mag hoch erscheinen, doch sollte dieser Betrag in kürzester Zeit ausgeglichen sein, wenn die richtigen Produkte beworben und verkauft werden.

 

Wichtige Auswahlkriterien bei deiner Auswahl des Themes

 

 

  • Der Support:
    • Qualität und Quantität vergleiche ich in diesem Beispiel mit einem kostenpflichtigen Premium-Theme und einem kostenlosen Standard-Theme.
    • Kostenlose WordPress-Themes können zwar unter Umständen (eher Ausnahmefällen) agilen Support erhalten, in der Regel aber ist der Anwender sich selbst überlassen!
    • Da WordPress in der Grundausführung kostenlos ist, versuchen viele  ebenso kostenlose Lösungen anhand von Quantität anzubieten.
  • Das Preismodell:
    • Kommerziellen WordPress-Themes kann man leider nicht in ein Preismodelle packen, denn dafür liegen die Preise in Verbindung der Funktionalität zu stark auseinander.
    • Achte auf jeden Fall ,ob der jeweilige Anbieter Dir Support für Dein ausgewähltes Themes bietet.
    • Meist ist der Support kostenlos, dennoch sollte man diesen Punkt nicht übergehen.
  • Funktionen und Extras:
    • Ein teilweise brillant programmiertes Premium-Themes  nützt dem Anwender rein gar nichts, wenn die Benutzerfreundlichkeit außer Acht gelassen wurde!
    • Daher versuche immer die Funktionalität, Benutzung der Widgets im Theme zu überprüfen.
    • Die kann man teilweise in einer Demo Version oder aber auch in der Beschreibung entnehmen.
  • Aufteilung des Layouts mit Spalten:
    • Finger weg von einspaltige Bloglayouts!
    • Der Minimalismus schränkt den Anwender komplett in seinen Einstellungsmöglichkeiten ein und ist schlicht und einfach zu eintönig.
    • Optisch ansprechende Design-Themes sollten mindestens  Zwei- und am besten Dreispaltenlayouts besitzen!
    • Je nach Thema und Verwendung des Blogs / Der eigenen Webseite sollte diese Beachtung nicht außen vor bleiben.
 

Fazit:

 

Auch wenn es ohne Premium WordPress Theme möglich ist, einen guten Business Blog zu erstellen, so liegen doch die Vorteile von einem kostenpflichtigen Theme auf der Hand!

Der Support, ein sauber codiertes Designe, zusätzliche Funktionen, die SEO Optimierung und natürlich die gute Anpassungsmöglichkeiten sprechen klar für Premium Themes.

Möchtest Du also gute Voraussetzung für Dein online Business haben, empfhele ich Dir zu einem Premium Theme der oben genannten Anbieter!

Dein Born4Money Team


0
  Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar