Datenverkehr bezeichnet man den Fluss von Daten

innerhalb von technischen und nichttechnischen Übertragungswegen.

 

Traffic im engeren Sinne

bezeichnet die Zugriffe auf eine Seite.

 

 

Vorwort:

 

Du wirst mir sicher zustimmen, wenn ich Dir sage, dass wir den meisten Traffic von Google erhalten.

Dennoch wäre es sehr naiv, wenn wir uns darauf verlassen würden, dass Google stets für unseren guten Traffic auf der Homepage sorgt.

Somit solltest Du so viele Möglichkeiten in Betracht ziehen, wie Dir zur Verfügung stehen, um Deine Besucherzahlen zu optimieren.

Eine dieser Varianten zeigen wir Dir in diesem Bericht.

Weiterleitung zum Anbieter !

 

Warum Soziale Netzwerke:

 

Diese gewinnen im Bereich des Internet-Marketings immer mehr an Bedeutung, denn die meisten Menschen holen sich

Empfehlungen von Freunden und Bekannten.

Wenn man sich ein Profil eines Bekannten bei Facebook & Co. anschaut sind dort schon Produkte und Seiten vorhanden,

die durch den Like-Button, geteilt wurden.

Dadurch erhält doch jeder schon eine Produktempfehlung, ohne seinen Bekannten nach Rat gefragt zu haben.

Das haben die meisten Unternehmen schon erkannt und nutzen sämtliche Plattformen für Ihr Marketing,

um Traffic zu generieren und somit auch die Verkaufszahlen anzuheben.

Mittlerweile sind es nicht nur die großen Unternehmen, die ihre Dienstleistung auf den sozialen Netzwerken bewerben,

sondern auch immer mehr Webseitenbetreiber und Blogger haben erkannt, dass die Social Media Plattformen

eine sehr gute Quelle sind um den Traffic zu optimieren und den Site Branding hier zu nutzen.

Durch den hohen Gewinn des Traffics über die Social Media Plattformen,

haben diese natürlich einen sehr großen Einfluss auf die Suchmaschinen.

Denn die Suchmaschinen berechnen Deinen Seitenwert nicht nur anhand Deiner Besucherzahlen, sondern auch bzgl. Deines Linkaufbaus.

Hierzu aber mehr unter:

Weiterleitung zum Bericht !

Dadurch steigt Deine Webseite auf Grund des guten Linkaufbaus in den Rankings der Suchmaschinen und weil dieses immer mehr bewertet wird,

ist es für jeden Webseitenbetreiber, Blogger, Freelancer usw. wichtig, seine Dienstleistungen auf den Social Media Plattformen zu präsentieren.

 

Facebook:

 

Weiterleitung zum Anbieter !

Bei der Nummer 1 der Social Media Netzwerke kannst Du:

  • Entwickler
    Treibe Wachstum und Interaktionen auf deiner Webseite mithilfe der Facebook-Anmeldung und sozialen Plugins voran. Gestatte Nutzern, ihre Freunde in Handy-Anwendungen zu finden und sich mit ihnen zu verbinden. Integriere Deine Produkte mit deren Nutzererfahrungen, indem Du Anwendungen erstellst, die innerhalb von Facebook laufen.
  • Werbeanzeige erstellen
    Mithilfe von Facebook-Werbeanzeigen kannst Du Deine Zielgruppe ansprechen
  • Banner
    Profilbanner – Fotobanner – „Gefällt mir“-Banner – Seitenbanner
  • Seiten finden
    Bands, Unternehmen, Restaurants, Marken und Prominente können Seiten erstellen,
    um mit ihren Fans und Kunden auf Facebook Kontakt aufzunehmen.
  • Anwendungen
    Hier kannst Du Seiten ersehen mit den beliebtesten  Anwendungen / am wenigsten besuchten Seiten.
  • Karrieren
    Ist eine Job-Suchmaschine
  • Freunde / Personen finden
  • Spiele, Musik, etc.

 

Twitter:

 

Weiterleitung zum Anbieter !

Twitter verbindet Dich in Echtzeit mit Deinen Kunden und bietet Dir Deine aktuellen Informationen mit den Menschen zu teilen, die sich für Deine Produkte interessieren.

Sie sammeln Marktinformationen und Feedback und bauen Beziehungen zu Deinen Kunden, Partnern und Entscheidungsträgern aus.

Ob CRM oder Direktverkauf nutze auf einfachste Weise die Möglichkeit, ein breites Publikum zu erreichen.

 

YouTube:

 

Weiterleitung zum Anbieter !

Sie ist mittlerweile eine der beliebtesten Plattformen überhaupt.
Hier kannst Du Video-Dateien hochladen, eigene Kommentare verfassen, Videos bewerten, Video-Feeds einbinden, etc.
Sehr interessant ist diese Plattform für Unternehmer, denn hier kannst Du ScreencastsImagefilme oder sonstige Videos einfach hochladen.

 

XING:

 

Weiterleitung zum Anbieter !

Xing unterscheidet sich wesentlich von den meisten herkömmlichen Social Networks.

In Xing geht es darum geschäftliche Beziehungen zu pflegen was vor allem für Selbständige und Unternehmer sehr interessant sein kann

aber auch für Jobsuchende und alle die sich in Xing über Geschäftliches austauschen wollen.

Es ist sehr einfach Menschen aus bestimmten Sparten, Branchen oder Regionen zu finden und die intuitive Suchfunktion die jedem Mitglied zur Verfügung steht hilft hier sehr.

Leider hat Xing ein paar Defizite für kostenlose Mitglieder eingebaut, was nachdem man die Features als Premium genießen durfte – schon spürbar ist.

 

Fazit:

 
  • Warum es wichtig ist Traffic zu generieren und welche Möglichkeiten Dir geboten werden, sollten nun eindeutig sein. Marc Settele, Born4Money - Company-

Solltest Du spezifisches Wissen der einzelnen Anbieter benötigen, dann empfehle ich Dir unsere Blog-Beiträge im Auge zu behalten.

Weiterleitung zum Born4Money BLOG !

Denn dort werden wir mit Gewissheit auch diesem nachkommen.

 

                                                                     Dein Born4Money Team