Testbericht über clixsense

Geschrieben von:

 

Die zuverlässigste deutsche Bux – Seite!

 

Vorwort:

 

Als ich vor einiger Zeit Klickverdienst.com, die zuverlässige deutsche Buxseite, im Blog vorstellen konnte verspürte ich wieder richtig Lust auf die Pay per Click und Bux Szene.

Heute habe ich mich entschlossen, den wohl führenden Buxanbieter im Web unter die Lupe zu nehmen.

 

Die Seriosität von ClixSense !

 

Als ich begann die Webeads zu bearbeiten, viel mir gleich auf, dass diese sich stetig abbauen, bis man alle bearbeitet hat. Dies zeigte mir ganz klar, dass es ClixSense am wichtigsten ist diese Werbeads zu bearbeiten.
Bei anderen Buxseiten ist mir schon oft aufgefallen,  dass deren Augenmaß mehr darauf fixiert war, dem User etwas zu verkaufen und die Werbeads liefen halt nebenbei.

Aber diese Anbieter halten sich nicht lange, denn über einen längeren Zeitraum möchtest Du als User ja eigentlich doch Deinen Nebenverdienst aufbessern und nicht kontinuierlich investieren.

Somit ist der Verkauf von Ads kein Produkt, welches als Grundsicherung eines Anbieters funktionieren kann.

Du hast ja bestimmt in unserer Kurzübersicht in „Säule1“ gelesen dass die modern gestaltete Website von ClixSense ist seit 02.2007 online ist, und bis dato ca. 2 150 000 Mitglieder hat.

So ich denke das sind genug Fakten, um diesen Bereich abzuschließen. Konzentrieren wir uns nun auf:

 

Die Verdienstmöglichkeiten  bei ClixSense !

 
  • Clixsense-Offers:
    • In diesem Bereich gibt es Belohnungen für die kostenlose Seitenameldungen, Programmdownloads, den ausgeführten Meinungsumfragen und nur vereinzelt das Umsetzten kostenpflichtiger Angebote.
    • Leider sind bis dato nicht allzu viele Aktionen geboten, doch kann ich Dir mit Gewissheit sagen, das die Vergütungshöhe echt gut ist und die Auszahlung ist hier wesentlich schneller vollzogen als bei anderen Anbietern.
    • Ich habe mal wieder sehen dürfen, dass auch in diesem Bereich sich ClixSense eindeutig abhebt und lediglich das Angebot der Nachfrage noch angleichen darf. 
  • Clixsense Referral:
    • Keine Frage dass ClixSense auch mit Referral aktiv ist, denn hier sehe ich sehr viel Potential um Rendite zu erwirtschaften.
    • Wichtig hier ist es natürlich Freunde und Bekannte zu werben, welche dann durch Ihre Aktivität Dich am Umsatz beteiligen. Der kleine Haken bis dato ist, das ClixSense mit den Werbeads bis dato nicht so bestückt ist, wie es eigentlich sein sollte.
    • Von daher ist es nicht sinnvoll, wenn Du Dich nicht wie die meisten Mitglieder auf diesen Bereich konzentrierst, sondern eher Dein Augenmerk auf die regelmäßigen Tasks & Offers setzt. 
  • ClixSense - Tasks:
    • In dieser Kategorie findest Du viele, eigentlich sehr einfache Tätigkeiten, bzw. Aufgaben. Diese werden in der Regel mit ca. 2 Cent – 15 Cent vergütet.
    • Hier bieten sie meistens Aufträge an, wie z.B.: Google-Suchen überprüfen, Suchmaschinenpositionierungen prüft, das Kategorisieren von Twitter Usern sowie Kategorisieren von Webseiten einzuordnen.
    • Du solltest hier auf jeden Fall Kenntnisse in Englisch haben oder Dir Übersetzungshilfe aus dem Web zur Hand nehmen. Aber das soll nicht heißen, dass es keine deutschen Aufträge gibt, diese sind leider im Verhältnis gesehen eher rar.
    • Alleine durch den Bereich „Tasks“ ist eine Anmeldung bei ClixSense fast nicht mehr vermeidbar, denn eine besser Vergütung wie bei ClixSense hab ich bis dato noch nicht gesehen.
    • Einmal pro Woche bietet ClixSense eine Belohnung für den besten Taskworker und vergibt dafür 50$!
    • Für die Plätze 2 – 10 gibt es  weitere Preise.
    • Der wöchentliche Wettbewerb bietet einen 100$ Contest.
    • Eine Datenweitergabe zum Verdienen mit Tasks, ist hier nicht erforderlich.
  • Verdienst durch Statusupgrades:
    • Hier sollte vernünftiger Weise erst Interesse bestehen, wenn auch Referrals beworben werden, denn  durch den Upgrade von Deinem Status erhöht sich der Verdienst an jedem Klick aber auch bei den Tasks und den Offers.
    • Du erhältst eine Garantie, dass Du täglich 4 Klicks mit mindestens 1 Cent vergütet bekommst. Das Upgrade ist vergleichsweise günstig und kostet: 17 Dollar.
    • Von daher würde ich mit Referrals für beginnen und so schnell als möglich das Upgrade kaufen.
  • Ads bei Clixsense !
    • Man kann natürlich nur so viele Klicks bei den Ads ausüben, wie man verbucht bekommt. Es wird von ClixSense keine Garantie, über die Anzahl der Ads, benannt.
    • Im Schnitt bin hier auf sichere 25 Klicks gekommen ohne viel Zeit zu investieren.
    • Die Vergütung pro Klick liegt meist bei 0,1 Cent  (3 Sekunden Zeigedauer) und ca. 3 Ads mit einer Vergütung von 0,5 Cent (15 Sekunden Zeigedauer).
    • Empfehlenswert ist es, dass Du die Toolbar von ClixSense verwendest, um neu eingespielte Klicks umgehend um zu setzten.
    •  Unterm Strich macht es natürlich keinen Sinn sich nur auf das Klicken von Ads zu konzentrieren. Die Kombination der Angebote bringt letztendlich den lukrativen Betrag.
    • Zusätzlich kann man den geringen Tagesverdienst mit etwas Glück verbessern. Die beliebten Pixelspiel oder ClxGrid können Dir, bei vorhandenem Glück, ca. 5 Dollar Gewinn einbringen.
    • Hinter jedem Pixel besteht die Möglichkeit das dort der 5 Dollar Gewinn versteckt ist. Nach dem Klick wird man auf eine andere Seite geleitet, welche einem nach Ablauf von 10 Sekunden zeigt, ob man Glück oder Pech hatte.

 

Fazit:

 

Ich geh einmal davon aus, dass ich Dir hier die wichtigsten Informationen mitteilen konnte, biete Dir aber natürlich gerne an uns zu kontaktieren, falls noch Fragen offen sind.

Es ist somit eine bewährte Seite und besteht schon lange auf Grund:

  • der fairen Vergütungen 
  • die verlässliche Auszahlungen

Ein weiterer Vorteil besteht klar darin, dass ClixSense einer der wenigen PTC-Anbieter ist, bei dem Du eine absolut unverbindliche Nutzung eingehst.

Möchtest Du mehr über diesen Anbieter in Erfahrung bringen wollen, empfehle ich Dir diesen Bericht:

Weiterleitung zur Homepage des Anbieters!

 

Dein Born4Money Team


1
  Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. CaptainHelpOut  November 27, 2014

    Ich habe bei Clixsense innerhalb von einer Woche (10-15 Minuten am Tag) 12$ verdient und für so wenig Aufwand finde ich das reichlich viel ^^
    Wenn ihr auch gerne ein paar Dollar für zwischendurch verdienen wollt könnt ihr gerne mitmachen unter dem Link: http://csl.ink/6Yf
    Danke, und viel Spaß beim verdienen 😉

    antworten

Schreibe einen Kommentar